Ofengemüse mit Sardelle, Schafskäse und Zitronen

Super einfach, geht ratzfatz ist sehr gesund und lecker. Zudem lässt sich prima verschiedenes Gemüse darin verwerten.

Tipp:

Eigentlich ist es fast egal, welches Gemüse verwendet wird.

Print Friendly, PDF & Email

Rezept Bewertung

  • (0 /5)
  • (0 Bewertung)

Anleitungen

  • 1. Den Ofen einstellen auf 200 Grad Unter- und Oberhitze
  • 2. Alles Gemüse waschen, schneiden und auf das Ofenblech geben
  • 3. Die Sardellen und den Schafkäse in kleine Stücke schneiden und über das Gemüse verteilen
  • 4. Das Öl sowie Salz und Pfeffer über Alles verteilen und mit den Händen unterheben
  • 5. 60 Minuten in den Ofen bei 200 Grad Unter- und Oberhitze

Meiner besseren Hälfte schicken ;-)