60 Sekunden Ingwer Himbeer Glace

Ein Fruchtglace in 60 Sekunden? Stimmt genau. Du brauchst gefrorene Himbeeren, Milch, Zitronensaft, Ingwer, GrooVia (raffiniertes Stevia) und einen Mixer 🙂

Variation:

Du kannst auch statt Himbeeren und Ingwer andere Eissorten kreieren:

  • Zwetschge mit Zimt
  • Waldbeeren mit Vodka

 

GLYX-Überlegungen:

Da Du keinen Zucker, sondern Stevia verwendest und Milch mit 1,5% Fettanteil, kannst Du es hier richtig geniessen. Ich nehme statt Zucker raffiniertes Stevia namens GrooVia (ich beziehe es unter medherbs.ch) im 2,5 kg Sack.

 

Print Friendly

Rezept Bewertung

  • (0 /5)
  • (0 Bewertung)

Anleitungen

  • 1. Zitronenhälfe auspressen
  • 2. Alle Zutaten in den Mixer geben und 30 Sekunden pürieren
  • 3. Sofort servieren
  • 4. Optional: Sollte das Eis Dir zu flüssig sein, kannst Du es auch nochmals ins Gefrierfach geben.

Meiner besseren Hälfte schicken ;-)